Erfolgreich gegen den Wind

Die vergangenen Jahre herrschte beim Bremer Marathon immer eitel Sonnenschein. Doch im Oktober 2019 stellte der Wettergott auf herbstliche Frische um. Bei kühlen und (gegen-)windigen Bedingungen nahm unser Neuner-Team den Halbmarathon in Angriff. Auch wenn die Wetter-Tradition diesmal unterbrochen wurde - immerhin blieb's trocken, und die Ergebnisse waren sehr erfreulich. Zwei persönliche Bestzeiten und auch sonst starke Wunschergebnisse zeigten: Bremen war wieder eine runde Sache. Und die ersten Meldungen für 2020 sind bereits raus.