Weihnachtsfeier oder in der Cloud wandern

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier führte uns in den Deister. Jan und Karen übernahmen wie schon im letzten Jahr dankenswerterweise das Organisatorische.

Zunächst ging es mit der S-Bahn nach Egestorf an den nördlichen Rand des Deisters. Da wir ja der Läufergemeinde angehören und die Bewegung lieben, wurde zunächst eine ca. 10 Km lange Wanderung mit dem Ziel Annaturm angegangen. Man spricht in so einem Fall von einer zweckgebundenen Wanderung, denn das Ziel war der Glühweinausschank der Waldgaststätte Annaturm. Lothar als Wochengeburtstagskind ließ es sich dort nicht nehmen, eine Runde Glühwein auszugeben und wir anderen ließen es uns nicht nehmen, ihm ein Ständchen zum Besten zu geben. Dort enstand dann auch das Gruppenbild.

Anschließend ging es wie auch schon vorher immer wieder mal auch durch die niedrig hängenden Wolken (... in der Cloud) Richtung Nordmannsturm und damit zur dortigen Waldgaststätte, in der Plätze für uns vorbestellt waren. Hier wurde zünftig gespeist, bevor es dann auf dem Rückweg zur Waldapotheke ging, die als Wundermittel einen Glühwein mit Brombeergeschmack kredenzte. Danke Jürgen, dass du uns dies schöne Getränk nebst anderen Getränken spendiert hast.

Neu motiviert war nunmehr der Rückweg zum Bahnhof Egestorf ein Klacks.

So war der heutige Tag eine gelungene Weihnachtsfeier im Kreise liebgewonnener Lauffreunde und -innen.